Der erste Schritt ist geschafft: Mit 80.927*) Unterschriften wurde "Asyl europagerecht umsetzen" eingeleitet:

EINTRAGUNGSWOCHE von 22. - 29. Juni 2020

*) ab 100.000 Unterschriften kommt unser Volksbegehren - und somit auch Ihre Stimme - ins Parlament. Das schaffen wir gemeinsam!


Bitte merken Sie die Eintragungswoche jetzt im Kalender vor!


So unterschreiben Sie von 22. - 29. 06. 2020:


  • Online mit Handy-Signatur: Klicken Sie HIER 
  • Persönlich: In Gemeinde- & Bezirks-Ämtern (unabhängig vom Wohnsitz)


Was können Sie bis dahin tun? Bitte unterstützen Sie die Bewerbung des Volksbegehrens finanziell - SPENDEN Sie HIER


Text des Volksbegehrens "Asyl europagerecht umsetzen":

"Mangels Solidarität einiger EU-Mitgliedsstaaten im Asylbereich möge der Bundesgesetzgeber unverzüglich durch (verfassungs-)gesetzliche Maßnahmen folgende Rahmenbedingungen schaffen: Jene Asyl-Kosten, die über Österreichs gerechten EU-Anteil hinausgehen, werden von den laufenden EU-Beitragszahlungen zweckgebunden abgezogen, bis ein EU-weites solidarisches Asylwesen samt Asylfinanzausgleich und ein funktionierendes Management der EU-Außengrenzen eingerichtet sind."


EINFACH. FAIR: Wir fordern Solidarität innerhalb der EU!



Foto: Initiator Anatolij Volk im Innenministerium bei der Einreichung von "Asyl europagerecht umsetzen", dem ersten Online-Volksbegehren.

 


Österreich hat in Relation zu seiner Größe die meisten Flüchtlinge in Europa aufgenommen. Das kostet uns jährlich mehrere Milliarden EUR an Steuergeldern. Daran muss sich die gesamte EU solidarisch beteiligen: EINFACH. FAIR!


Bitte nutzen Sie die Eintragungswoche vom 22. - 29. 06. 2020 und unterschreiben Sie das Volksbegehren!  


Wenn Sie 2018/2019 "Asyl europagerecht umsetzen" schon unterschrieben haben, brauchen Sie in der Eintragungswoche vom 22. - 29. Juni 2020 nicht nochmals unterschreiben, Ihre Unterschrift gilt bereits und zählt mit! Aber informieren Sie bitte Ihre Freunde, Bekannten und Familie über das Volksbegehren und bewerben Sie die Eintragungswoche! Jede Unterschrift zählt. Danke!


Sie möchten das Volksbegehren schon vor der Eintragungswoche unterstützen? Bitte SPENDEN Sie HIER